Berg & Moll Rechtsanwälte Avocats beraten und vertreten ihre Mandanten in streitigen Verfahren in Deutschland, in Frankreich und im internationalen Kontext in den folgenden Bereichen:

Verfahren vor den Zivil- und Handelsgerichten (einschließlich Berufungsgerichten)

Einstweiliger Rechtsschutz

Einstweilige Verfügung, Arrest

Sachverständigenverfahren

Internationale Streitverfahren

Brüssel I-Verordnung, Brüssel Ia-Verordnung, Lugano Übereinkommen, Haager Übereinkommen, Brüssel IIa-Verordnung, Europäisches Mahnverfahren, usw.

Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Gerichtsentscheidungen

Nationales Vollstreckungsverfahren, europäisches Vollstreckungsverfahren

Zwangsvollstreckung

Mobiliarpfändung, Forderungspfändung, Immobiliarpfändung, Zwangsversteigerung, Zwangsverwaltung, Verfahren vor dem Vollstreckungsgericht usw.

Forderungsbeitreibung

Mahnschreiben, Mahnverfahren

Alternative Streitbelegung

Schiedsverfahren inkl. Third Party Funding, Mediation

Wir kooperieren für komplexe internationale Streitigkeiten bei Bedarf mit ausländischen Kanzleien an bedeutenden Wirtschaftsstandorten (Asien, Mittel- und Osteuropa, Schweden, USA, Niederlande, Schweiz usw.)

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen